Willkommen auf der Website der Lotseninsel Schleimünde

Inselmomente – 15 Sekunden pro Blick

Schlendern Sie über die Lotseninsel, lassen Sie den Blick schweifen. Sie werden hier immer wieder neue Momente aus dem Leben auf der Lotseninsel finden.


Nachhaltigkeit

Ein Hektar Land zwischen Ostsee und Schlei. Naturlandschaft, Kulturraum, Handelsplatz. Historischer Ort. Was wir hier heute tun, um Schleimünde auch für künftige Generationen zu erhalten.

weiter

Natur erleben

Im Norden Strandwall und Salzwiesen. Windwatten und Röhricht im Westen, im Süden die Brutplätze der Küstenseeschwalben. Die Wellen der Ostsee am Strand. Dieser Ort hat seinen ganz eigenen Zauber

weiter


Thema

Küstenwächter – Das Meer, die Küste und Du

Die Lighthouse Foundation und der Verein Protect Nature e.V. bilden Kinder in ganz Schleswig-Holstein zu Küstenwächtern aus. Das erfolgreiche Projekt "100 Küsten- und Flusswächter gesucht" aus dem Jahr 2015 wird fortgesetzt. Eine besondere Ferienaktion des Projektes findet 2016 auf der Lotseninsel statt. Dort beschäftigen wir uns mit dem Meer und der Küste. Als Meeresforscher segeln wir dann nach Dänemark - mit einem ganz besonderen Traditionssegler, der „Providentia“, den Schüler der Ostseeschule Flensburg selbst restauriert haben. Die Aktion dauert insgesamt sechs Tage - drei Tage auf der Lotseninsel, drei Tage auf dem Schiff. ...Mehr Info gibt es hier!

Das Lotsenhaus als Tagungshaus auf der Lotseninsel

Exkursionen und Studienfahrten sind für Lernende und Studierende wie das Salz in der Suppe, denn sie bereichern Lehrveranstaltungen und Unterricht. Das Lernen und Arbeiten vor Ort ist ein wichtiger Baustein, um Motivation und Lernbereitschaft zu fördern. Die Lotseninsel Schleimünde ist so ein Ort für entdeckendes Lernen und ganzjährig der geeignete Rahmen für ein- und mehrtägige Seminare und Workshops mit bis zu 25 Teilnehmern. In ihrer Abgeschiedenheit ist sie ein idealer Rahmen für konzentriertes Arbeiten im direkten Kontakt mit der Natur. ... mehr Information

Erinnerungen an Schleimünde

Frau Detlefsen war mit ihrem Mann, dem letzten Schleilotsen, von 1969 bis 1986 auf der Lotseninsel Schleimünde, Frau Scheppler führte 1939 für ein Jahr den Haushalt ihres Onkel im Lotsenhaus. Beide haben wir gefragt: Wie war das eigentlich?

Gute Idee - Fisch vom Kutter online

Es gibt ihn noch, den wirklich fangfrischen Fisch. Oft nur wenige Stunden vorher aus der Ostsee gezogen, kann man ihn genau dort erstehen, wo er das erste Mal an Land geht: im Fischereihafen, in der Marina, manchmal sogar am Strand. Wann und wo erfährt man hier: Fisch vom Kutter

Aktuelles von der Insel

Freiwilliges ökologisches Jahr... weiter

Im Netz...

„World Ocean Review 4” - Der nachhaltige Umgang mit unseren Meeren im Netz

Drucksache:

Die Lotseninsel-Broschüre als pdf

Ostwind setzt Schleimünde zu:

Bei kräftigem Nordost gibt sich die Ostsee wild und gefährlich... weiter

veröffentlicht am: 31.03.2016

Die Giftbude ...

startet an Himmelfahrt in die Saison und sucht noch Servicekräfte!

veröffentlicht am: 02.05.2016

Live dabei

Webcam auf dem Lotsenhaus